Klett-Cotta-Verlag Psychology
Hauptbeitrag

Vorbemerkungen zu August Aichhorns Vortrag: «Die Psyche des Menschen im Pubertätsalter»


Januar 2017, 25. Jahrgang, Heft 1, pp 62-76

DOI 10.21706/ka-25-1-62



Keine Zusammenfassung verfügbar für diesen Artikel.
Schlüsselwörter
keine Schlüsselwörter vorhanden
Keywords
no keywords found
mots-clés
mots-clés non définis
  1. Aichhorn, A. (1925). Verwahrloste Jugend (11. Aufl.). Bern: Huber 2005.
  2. Aichhorn, A. (o.J.). Kurs zur Einführung in die Erziehungsberatung. Unveröffentlichtes Typoskript im Nachlass August Aichhorns.
  3. Aichhorn, T. (2012). Zur Einführung eines «Konzepts Adoleszenz» in die Psychoanalyse. In C. Diercks & S. Schlüter (Hrsg.), Sigmund-Freud-Vorlesungen 2011. Triebschicksale (S. 28–39). Wien: Mandelbaum.
  4. Aichhorn, T. (Hrsg.) (2012). Anna Freud/August Aichhorn «Die Psychoanalyse kann nur dort gedeihen, wo Freiheit des Gedankens herrscht» Briefwechsel 1921–1949. Herausgegeben und kommentiert von Thomas Aichhorn. Frankfurt a.M.: Brandes & Apsel.
  5. Bernfeld, S. (1923). Über eine typische Form der männlichen Pubertät. Imago, 9, 169–188.
  6. Blos, P. (2015). Adoleszenz (9. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta.
  7. Eissler, K.R. (1966). Bemerkungen zur Technik der psychoanalytischen Behandlung Pubertierender nebst einigen Bemerkungen zum Problem der Perversion. Psyche, 20 (10), 837–872.
  8. Erdheim, M. (1982). Die gesellschaftliche Produktion von Unbewußtheit. Frankfurt am Main: Suhrkamp.
  9. Erdheim, M. (1993). Psychoanalyse, Adoleszenz und Nachträglichkeit. Psyche, 47 (10), 934–950.
  10. Erikson, E.H. (1980). Dorothy Burlingham’s School in Vienna. In ders. A way of looking at things. Selected Papers (pp. 3–13). New York, London: W.W. Norton & Company.
  11. Erikson, E.H. (2003). Jugend und Krise. Die Psychodynamik im sozialen Wandel (5. Aufl.). Stuttgart: Klett-Cotta.
  12. Freud, A. (1936). Das Ich und die Abwehrmechanismen. In Die Schriften der Anna Freud, Bd. I, S. 191–355.
  13. Freud, A. (1958 [1957]). Probleme der Pubertät. In Die Schriften der Anna Freud. Bd. VI, S. 1739–1769.
  14. Freud, S. (1895d). Studien über Hysterie. G.W. Bd. 1 (S. 75–312).
  15. Freud, S. (1905d). Drei Abhandlungen zur Sexualtheorie. G.W. Bd. 5 (S. 33–145).
  16. Freud, S. (1923e). Die infantile Genitalorganisation. G.W. Bd. 13 (S. 293–298).
  17. Galatzer-Levy, I.R., & Galatzer-Levy, R.M. (2007). August Aichhorn: A Different Vision of Psychoanalysis, Children and Society. Psychoanalytic Study of the Child, 62, 153–179.
  18. Gutton, P. (1991). Le pubertaire. Paris: PUF.
  19. Laufer, M., & Laufer, E. (1984). Adoleszenz und Entwicklungskrise. Stuttgart: Klett-Cotta.


Kopieren Sie diesen Link:

https://doi.org/10.21706/ka-25-1-62

 Lesezeichen hinzufügen